2019 Huawei soll eine Viertelmilliarde Smartphones ausgeliefert werden

Bis Ende 2019 Huawei sollen mindestens 250 Millionen Smartphones ausgeliefert werden, das sind 50 Millionen Einheiten mehr als im Vorjahr. Dies gab der Vizepräsident der Firma Zhu Ping bekannt.

Derzeit gehören Huawei zusammen mit Apple und Samsung zu den drei größten Herstellern von Mobilgeräten, aber das chinesische Unternehmen wird hier nicht aufhören. Nach der Veröffentlichung einer Viertelmillion Geräte im Jahr 2019 beabsichtigt Huawei, die Lieferungen im gleichen rasanten Tempo und weiter zu steigern. Bereits im Jahr 2020 wird die Anzahl der ausgelieferten Smartphones 300 Millionen überschreiten, wodurch Huawei Marktführer werden kann.

Apple und Samsung haben 2019 209 bzw. 292 Millionen Mobilgeräte ausgeliefert.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu