5 Anwendungen, mit denen Sie Ihr Android-Smartphone ohne Computer rooten können

Smartphones

Manchmal müssen Sie Root-Rechte verwenden, um bestimmte Berechtigungen für den Zugriff auf die Systemdateien Ihres Smartphones zu erhalten. Sie können einen solchen Zugriff erhalten, ohne mithilfe von Root-Anwendungen eine Verbindung zu einem Computer herzustellen.

5 Anwendungen, mit denen Sie Ihr Android-Smartphone ohne Computer rooten können

KingRoot APK

5 Anwendungen, mit denen Sie Ihr Android-Smartphone ohne Computer rooten können

Mit der KingRoot-Anwendung können Sie jedes Gerät mit dem Android-Betriebssystem neu starten oder Root-Zugriff bereitstellen. Kompatibel mit Smartphones und Tablets von Google, Samsung, Sony Xperia Huawei, Lenovo und anderen.

Um zu beginnen, müssen Sie das Programm herunterladen und das Gadget im Debug-Modus ausführen. Nach der Initialisierung erkennt die Anwendung automatisch die Betriebssystemversion und den Gerätetyp. Es bleibt noch das Element 'Root' auszuwählen und nach dem Ende des Vorgangs auf den Neustart zu warten.

Vorteile von KingRoot:

  • Russifizierte Schnittstelle;
  • Vielzahl unterstützter Geräte;
  • Einfachheit der Arbeit;
  • freie Nutzung.

CF-Auto-Root

5 Anwendungen, mit denen Sie Ihr Android-Smartphone ohne Computer rooten können

Alle Samsung-Smartphones verwenden die CF-Auto-Root-App. Es bietet Zugriff auf Root-Rechte in nur wenigen Schritten.

Vorteile des Programms:

  • zuverlässiger Entwickler Chainfire;
  • sparsames Arbeitsprinzip (CF-Auto-Root hackt keine Systemordner, sondern fügt ihnen eigene Dateien hinzu);
  • Zusätzlich zu Samsung ist die Installation auf bestimmten Modellen anderer Telefone möglich (dazu müssen Sie das Add-On auf der offiziellen Website herunterladen).
  • manuelle Auswahl des Modells und der Betriebssystemversion.

FramaRoot

5 Anwendungen, mit denen Sie Ihr Android-Smartphone ohne Computer rooten können

Diese Anwendung wird in Verbindung mit den Programmen SuperSu und Superuser installiert, die ursprünglich entwickelt wurden, um Root-Rechte über einen Computer zu erhalten. Eine solche Manipulation macht gleichzeitig die Synchronisation mit einem PC überflüssig.

So starten Sie die Arbeit mit FramaRoot Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche 'SuperSU installieren'.

Eigenschaften:

  • kostenlose Verteilung;
  • klare Oberfläche und fast vollständiger Ausschluss von Benutzereingriffen;
  • die Fähigkeit, den Root-Zugriff zu entfernen;
  • Verweigerung der Gewährung von Root-Rechten auf inkompatiblen Geräten.

TowelRoot

5 Anwendungen, mit denen Sie Ihr Android-Smartphone ohne Computer rooten können

TowelRoot wurde vom Entwickler Geohot erstellt, der PS3-Konsolen und -Gadgets gehackt hat iPhone. Die Liste der kompatiblen Geräte umfasst Galaxy-Modelle: Note 3, S4 Active, S5 und Google Nexus 5, die alle vor dem 3. Juni 2014 veröffentlicht wurden. Auf Towelroot kann jedoch mit einigen Virenschutzmitteln reagiert werden, da es die Schutzelemente des Systems umgeht.

Vorteile der Verwendung von Towelroot:

  • Installationsverfügbarkeit auf Geräten mit einem Veröffentlichungsdatum vor dem 3. Juni 2014;
  • gemeinsame Entwicklung mit dem Hacker Geohot;
  • kostenlose Verteilung;
  • Das Rooten dauert bis zu 3 Sekunden.

OneClickRoot

5 Anwendungen, mit denen Sie Ihr Android-Smartphone ohne Computer rooten können

OneClickRoot macht seinem Namen alle Ehre: Das Rooten erfolgt mit einem Tastendruck in der Programmoberfläche. Der Rest der Verfahren ist automatisiert, einschließlich der Geräteidentifikation. Unterstützt die meisten Android-Versionen: Lebkuchen, Eiscremesandwich, Jelly Bean.

Eigenschaften:

  • automatische Speicherung der Datensicherung;
  • stilvolles und lakonisches Design;
  • eine Vielzahl kompatibler Versionen des Betriebssystems;
  • automatischer Betrieb ohne Benutzereingriff.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu