5 faltbare Smartphones, die als Tablet verwendet werden können

Smartphones

Auf dem Smartphone-Markt entstehen neue faltbare Modelle, einige mit flexiblen Bildschirmen. Sie sind kompakt und bieten dem Benutzer im entfalteten Zustand mehr Platz auf dem Bildschirm. Es besteht die Möglichkeit, dass Tablets sie in naher Zukunft ersetzen.

Samsung Galaxy Fold

5 faltbare Smartphones, die als Tablet verwendet werden können

Das weltweit erste Smartphone mit flexiblem Bildschirm kostet in Russland fast 180.000 Rubel. Trotz der Tatsache, dass sich viele der ersten Exemplare als defekt herausstellten und der flexible Bildschirm nach einigen Tagen nicht mehr funktionierte, nahmen diejenigen, die ihn kaufen wollten, nicht ab. Darüber hinaus wurden Ende 2019 modifizierte Versionen ohne diesen Nachteil in den Handel gebracht.

Galaxy Fold verfügt über zwei Bildschirme, von denen einer mit einer Diagonale von 7,3 Zoll flexibel ist und der andere der übliche Super AMOLED mit 4,6 Zoll ist. Dank des neuesten Smartphones können Sie es zusammengeklappt verwenden. Da der Hauptbildschirm ein ungewöhnliches Seitenverhältnis von 4,2: 3 hat, ist es etwas gewöhnungsbedürftig. Es ist erwähnenswert, dass sich alle Anwendungen des Spiels von selbst anpassen.

Natürlich hat das Gadget eine Flaggschiff-Füllung: einen leistungsstarken und effizienten Snapdragon 855, 12 GB RAM und 512 Hauptspeicher. Dies sollte ausreichen, um Probleme in den nächsten 2-3 Jahren zu lösen. Die Nachteile sind die Dicke der Vorrichtung – 17 mm im zusammengeklappten Zustand.

Huawei Mate X.

5 faltbare Smartphones, die als Tablet verwendet werden können

Der Mate X ist der Hauptkonkurrent des Galaxy Fold. Im Gegensatz zu Samsung klappt Huawei den Bildschirm nach außen. Daher hat es nur ein Display, dessen Diagonale im aufgeklappten Zustand 8 Zoll beträgt.

Vertreter Huawei geben an, dass sie seit 3 ​​Jahren an dem neuen Produkt arbeiten, daher sollte es keine Probleme mit dem Gerät geben. Sie wollen ihnen glauben, denn das Gerät erwies sich als dünn (nur 11 mm im zusammengeklappten Zustand), mit kleinen Rahmen und ohne Ausschnitte.

Das Herzstück des Mate X ist der von der Firma entwickelte HiSilicon Kirin 980-Prozessor Huawei. Das Gadget verfügt nur über eine Speicherkonfiguration: 8 GB RAM und 512 GB Hauptspeicher. Die Leistung des Galaxy Fold Mate X ist sicherlich unzureichend, dies gilt jedoch nur für verschiedene Tests. Tatsächlich bewältigt er alle zugewiesenen Aufgaben.

Der Hauptnachteil Huawei des Mate X ist der Preis – er kostet ungefähr 200 Tausend Rubel.

LG G8X ThinQ

5 faltbare Smartphones, die als Tablet verwendet werden können

Tatsächlich ist das LG G8X ThinQ ein bekanntes Smartphone, dem ein weiterer Bildschirm hinzugefügt wurde. Das Unternehmen entschied sich, teure flexible Bildschirme aufzugeben und fügte seinem Flaggschiff einfach ein weiteres Display hinzu. Es stellte sich um ein Vielfaches billiger heraus. In diesem Fall erhält der Benutzer weiterhin ein Gerät mit einem großen Display und Flaggschiff-Spezifikationen: Snapdragon 855, 6 GB RAM und 128 GB ROM.

LG G8X ThinQ ist mit bis zu 3 Displays ausgestattet: dem Hauptdisplay OLED – einem 6,4-Zoll-Display und zwei zusätzlichen Displays auf einem Sonderfall LG mit zwei Bildschirmen. Diese Hülle lässt sich leicht am Smartphone befestigen, wonach das Gerät faltbar wird. Die beiden Hauptbildschirme sind fast identisch, aber der dritte, der sich auf der Rückseite des Gehäuses befindet, ist klein und nur 2,1 Zoll groß. Es wurde entwickelt, um verschiedene Benachrichtigungen und die wichtigsten Informationen zu geschlossenen und offenen Anwendungen anzuzeigen.

Natürlich kann ein vollwertiges Tablet LG G8X ThinQ kaum genannt werden, da zwischen den Bildschirmen eine anständige Lücke besteht.

Motorola RAZR V4

5 faltbare Smartphones, die als Tablet verwendet werden können

Die Telefonreihe Motorola RAZR war einst eine der stilvollsten und beliebtesten, daher war ihre Wiederbelebung nur eine Frage der Zeit. Der RAZR V4 wurde ab Anfang 2020 in einer begrenzten Anzahl von Ländern verkauft und hat Russland noch nicht erreicht. Auf dem amerikanischen Markt verlangen sie etwa 1.500 Dollar dafür.

Äußerlich ähnelt die Neuheit dem legendären RAZR V3, aber das Hauptmerkmal des Smartphones ist flexibel OLED – 6,3-Zoll-Display mit einem kleinen Ausschnitt oben, den wir beim Öffnen des Telefons sehen werden. Wie bei allen Clamshells der Vergangenheit gibt es auch hier ein kleines externes Display, auf dem alle erforderlichen Informationen angezeigt werden.

Im RAZR V4 gibt es nichts zu prahlen: einen veralteten Snapdragon 710 mit einem Adreno 616-Grafikbeschleuniger, 6 GB RAM und 128 GB Hauptspeicher. Es gibt keine Speicherkartenunterstützung, aber Wi-Fi 802.11ac, Bluetooth 5.0 und NFC.

Microsoft Surface Duo

5 faltbare Smartphones, die als Tablet verwendet werden können

Das Duo-Smartphone Microsoft Surface wird voraussichtlich Ende 2020 verkauft. Es wird ein Gerät mit zwei 5,6-Zoll-Displays sein, die sich zu einem 8,3-Zoll-Display zusammenfalten lassen. Die Neuheit wird unter dem Betriebssystem Android ausgeführt.

Das Surface Duo basiert bekanntermaßen auf dem Snapdragon 855-Chipsatz und ist nur 4,8 mm dünn. Laut einigen Insidern wird das Smartphone über 6 GB RAM verfügen und die Hauptspeicherkapazität kann ohne Erweiterbarkeit zwischen 64 GB und 256 GB liegen.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu