AAEON UP Xtreme – Einplatinencomputer mit Stromversorgung von Intel Whiskey Lake

Nachrichten

Das UP Xtreme-Modell, das auf der Whiskey Lake-Hardwareplattform Intel basiert, wurde in die AAEON-Reihe von Einplatinencomputern aufgenommen. Je nach Modifikation kann die Neuheit mit einem mobilen Chip Intel Core i3, i5 oder i7 ausgestattet werden.

AAEON UP Xtreme

AAEON UP Xtreme

Neben dem Prozessor enthält die AAEON UP Xtreme-Karte 4 bis 16 GB DDR4-RAM und ein eMMC 5.1-Flash-Modul mit einer Kapazität von 16 bis 128 GB. Ein SATA 3-Anschluss und ein Paar M.2 werden für die Installation zusätzlicher Laufwerke bereitgestellt, während zwei Gigabit-Ethernet-Ports für die Netzwerkfunktionen des Geräts verantwortlich sind.

Wann und zu welchem ​​Preis der Computer in den Handel kommt, hat der Hersteller nicht angegeben.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu