Apple Rüstet neue MacBook-Profis mit Intel Coffee Lake-Prozessoren aus

Die nächste Generation von Laptops Apple MacBook Pro wird mit Prozessoren Intel mit der Coffee Lake-Mikroarchitektur ausgestattet. Dies belegen die Daten aus der Geekbench -Datenbank, in der der noch nicht angekündigte Laptop beleuchtet war.

Anscheinend hat das Testen in Geekbench das Topmodell der zukünftigen Linie bestanden, da das Gerät einen Prozessor Intel Core i7 verwendet. Der als MacBookPro15.2 bezeichnete Laptop ist mit einem Quad-Core-Chip mit acht Threads Intel Core i7-8559U und einem integrierten Iris Plus Graphics 655-Grafikbeschleuniger ausgestattet. Der Computer verfügt außerdem über 16 GB LPDDR3-RAM mit 2133 MHz.

Geekbench

– –

Denken Sie daran, dass das MacBook Pro der aktuellen Generation Apple, das seit 2016 im Handel ist, mit Prozessoren Intel der Familien Skylake und Kaby Lake ausgestattet ist. Das produktivste Laptop-Modell mit einem 15-Zoll-Bildschirm ist mit einem Intel Core i7-7700HQ-Chip ausgestattet.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu