Companion App für Red Dead Redemption 2 gibt Hinweise auf eine PC-Version

Nachrichten

Diese Meinung entstand nach dem Hacken dieses Programms.

Seit langem kursieren Gerüchte über das mögliche Erscheinungsbild des Spiels auf dem PC, und jetzt wurden sie durch mehrere Zeilen Quellcode des Begleitprogramms für Red Dead Redemption 2 für mobile Geräte gestützt.

Wir haben Wörter wie PC, DirectX und Oculus im Code gefunden sowie Zeilen, die auf die Grafikeinstellungen im Spiel hinweisen.

Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass eine ähnliche Anwendung für Grand Theft Auto V veröffentlicht wurde, sodass ein Teil des Codes einfach vom vorherigen “Begleiter” stammen könnte.

Red Dead Redemption 2 wurde am 26. Oktober auf PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Beachten Sie, dass der erste Teil von RDR nicht auf dem PC veröffentlicht wurde.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu