Der AAA Virtual Reality Shooter kommt

Nachrichten

Respawn, bekannt für die beliebten Apex Legends und Titanfall, hat ein neues Projekt für VR angekündigt.

Unerwartet kehrten die Autoren zu der von vielen vergessenen Medal of Honor zurück und kündigten die Veröffentlichung des nächsten Teils von Above and Beyond an.

Medaille von Honor

Der erste Teil der Medaille von Honor besuchte 1999 die PlayStation-Plattform

Das Hauptmerkmal des kommenden Projekts wird das Gameplay in der virtuellen Realität sein. Die Entwickler versprechen, die Vollversion für Oculus Rift-Brillen im Jahr 2020 herauszubringen.

Medal of Honor ist ein Ego-Shooter, der über verschiedene militärische Konflikte berichtet. Das Original von 1999 schickte Spieler auf die Felder des Zweiten Weltkriegs, und der äußerste Teil von Warfighter erzählte die Geschichte einer speziellen Gruppenjagd für Osama bin Laden. Die Neuheit 2020 wird zu den Grundlagen zurückkehren und die Benutzer einladen, sich während des größten Konflikts der Menschheit als eines der Mitglieder des französischen Widerstands zu fühlen.

Oculus Connect 6

Respawn Entertainment bei Oculus Connect 6 sagt, dass sie Veteranen des Zweiten Weltkriegs bei der Herstellung von Spielen konsultieren

Das genaue Erscheinungsdatum und die Gameplay-Funktionen von Medal of Honor: Above and Beyond wurden noch nicht bekannt gegeben.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu