Der gemeinsame Marktplatz von 'Yandex' und Sberbank begann im Vollmodus zu arbeiten

Die Beru-Handelsplattform, die im Mai 2018 von Yandex und Sberbank ins Leben gerufen wurde, wurde im Vollmodus in Betrieb genommen. Laut Servicevertretern können mehr als 100.000 verschiedene Produkte für Marktkunden bestellt werden.

Vor dem vollständigen Start von Beru testeten Mitarbeiter von Sberbank und Yandex sowie normale Benutzer fünf Monate lang. In dieser Zeit konnten rund 180.000 Einkäufe getätigt werden, und die Anzahl der mit der Website kooperierenden Verkäufer stieg auf 1000.

Derzeit finden Sie im 'Beru'-Katalog Elektronik, Haushaltsgeräte, Kosmetika, Medizinprodukte, Lebensmittel, Haushalts- und Tierwaren. In Zukunft wird die Anzahl der Produktkategorien deutlich zunehmen, versprechen die Macher des Projekts.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu