Der Google Duo-Video-Chat hat gelernt, bei Verwendung von Wi-Fi Datenverkehr zu sparen

Nachrichten

Google hat eine neue Funktion zum Speichern von Datenverkehr im Duo-Video-Chat hinzugefügt – den Datenspeichermodus. Dies wird von der Ressourcenpolizei Android gemeldet.

Verminderte Videoqualität, wenn der Verkehrssparmodus aktiviert ist

Verminderte Videoqualität, wenn der Verkehrssparmodus aktiviert ist

Das neue Tool ersetzte die Option “Mobile Daten einschränken”, mit der die Bildqualität beim Übertragen von Videos über das mobile Internet verringert werden konnte. Im Gegensatz zur vorherigen Einstellung funktioniert der Datenspeichermodus unabhängig von der Art der Verbindung – sowohl bei Verwendung von Mobilfunknetzen als auch bei Wi-Fi.

Alle Nutzer von Google Duo-Apps für iOS und Android erhalten in Kürze Zugriff auf die Innovation.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu