Die Tastatur kann 20-mal schmutziger sein als die Toilette, wenn sie nicht richtig gereinigt wird

Frage Antwort

Menschen verbringen oft viel Zeit am Computer: arbeiten, lernen oder Spaß haben. Gleichzeitig verschmutzt die Tastatur bei ständigem Gebrauch schnell und wird zu einer Infektionsquelle. Um Ihre Gesundheit zu erhalten und die Lebensdauer Ihrer Tastatur zu verlängern, müssen Sie sie regelmäßig reinigen.

Die Tastatur kann 20-mal schmutziger sein als die Toilette, wenn sie nicht richtig gereinigt wird

Oberflächenreinigung jeden Tag

Wenn Sie jeden Tag an Ihrem Computer arbeiten, müssen Sie die Tastatur bei jeder Verwendung leicht reinigen. Zu diesem Zweck können Sie ein spezielles Tuch kaufen oder ein Tuch mit weichen Borsten verwenden. Wischen Sie externen Staub und kleinen Schmutz ab.

Verwenden Sie einen kleinen, mittelharten Pinsel oder Pinsel, um den Abstand zwischen den Tasten zu umgehen. Wenn Sie bemerken, dass kleine Fremdkörper in das Innere eingedrungen sind, drehen Sie die Tastatur um und schütteln Sie sie. Auf diese Weise kann der Großteil der Verunreinigung ausgeschüttelt werden.

Einmal pro Woche weht Staub

Machen Sie es sich zur Regel, etwa einmal pro Woche Staub aus dem Raum unter den Schlüsseln zu entfernen. Dies trägt zur Aufrechterhaltung der Sauberkeit bei und macht eine gründliche Reinigung überflüssig. Sie benötigen eines von drei Werkzeugen, um Staub zu entfernen:

  • USB-Tastaturstaubsauger;
  • Druckluftbehälter;
  • normaler Fön.

Ein spezieller Staubsauger mit USB-Anschluss kann eine erhebliche Menge Staub sammeln. Sie werden in Elektronik- und Haushaltsgerätegeschäften in der Pflegeabteilung verkauft. Aber auch ein gewöhnlicher Staubsauger kann diese Aufgabe bewältigen, wenn er eine kleine Düse mit einer Bürste hat. Es ist nur wichtig, keine hohe Leistung einzuschalten.

Eine Dose Druckluft kann in einem Autohaus oder einer digitalen Abteilung gekauft werden. Damit können Sie den gesamten Schmutz und Staub ausblasen, der sich unter den Schlüsseln angesammelt hat. Die Dose liefert aufgrund des Drucks einen starken Luftstrom. Reinigen Sie daher das Badezimmer oder im Freien.

Sie können Schmutz auch mit einem Fön ausblasen. Stellen Sie die Leistung auf die niedrigste Einstellung und blasen Sie einen Luftstrom entlang des gesamten Geräts, wobei Sie mehr auf Spalten und Aussparungen achten.

Beseitigen Sie einmal im Monat fettige Flecken

Nur wenige Menschen erlauben sich nicht, am Arbeitsplatz zu Mittag zu essen oder nur einen Snack zu sich zu nehmen. Die Folgen solcher Freiheiten sind fettige Stellen auf der Tastatur. Entfernen Sie daher etwa einmal im Monat fettige Flecken mit speziellen Servietten für die digitale Technologie. Sie sind mit einer speziellen Lösung imprägniert und beschädigen die Oberfläche nicht.

Gewöhnliches Klebeband kann helfen. Nehmen Sie ein kleines Stück, befestigen Sie es an der kontaminierten Stelle und reißen Sie es mit einer scharfen Bewegung ab. Die meisten fettigen Flecken lösen sich leicht.

Monatliche Desinfektion

Nach der allgemeinen Reinigung sollte eine Desinfektion durchgeführt werden. Isopropylalkohol leistet bei dieser Aufgabe hervorragende Arbeit. Verwechseln Sie vor allem Alkohol nicht mit Ethyl. Andernfalls können Sie alle Beschriftungen auf den Schaltflächen löschen. Befeuchten Sie ein Ende eines Wattestäbchens mit Alkohol und wischen Sie die Lücken zwischen den Tasten ab.

Global Flush einmal im Jahr

Manchmal kann es erforderlich sein, die gesamte Tastatur zu spülen, insbesondere wenn etwas darauf verschüttet wurde. Hier müssen Sie das Gerät zerlegen, jede Taste entfernen und reinigen:

  1. Trennen Sie die Tastatur vom Computer und entfernen Sie die Batterien aus dem WLAN.
  2. Machen Sie ein Bild vom “Gesicht” des Geräts, damit Sie die Position der einzelnen Schlüssel nicht vergessen.
  3. Legen Sie ein weiches Handtuch oder Tuch auf den Tisch und drehen Sie die Tastatur um.
  4. Lösen Sie vorsichtig die Schrauben von der hinteren Abdeckung und entfernen Sie sie, um den zerbrechlichen Kunststoff und das Kabel nicht zu beschädigen.
  5. Entfernen Sie die Signalübertragungsplatte und entfernen Sie die Tasten mit einem Schraubendreher.
  6. Dann müssen Sie den Deckel, das Tablett und die Schlüssel selbst mit einem flüssigen Reinigungsmittel, einem Schwamm, einer kleinen Bürste und einem Wattestäbchen abspülen.
  7. Lassen Sie jedes Teil trocknen und beginnen Sie in umgekehrter Reihenfolge mit dem Zusammenbau.

Versuchen Sie, regelmäßig zu reinigen, und führen Sie im Notfall eine allgemeine Reinigung durch. Dann kann Ihre Tastatur länger als ein Jahr halten.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu