Download-Geschwindigkeit: Mbit / s und Mbit / s, wie viele in Megabit Megabyte

Frage Antwort

Download-Geschwindigkeit Gute Stunde!

Fast alle unerfahrenen Benutzer, die mit einer Geschwindigkeit von 50 bis 100 Mbit / s eine Verbindung zum Internet hergestellt haben, ärgern sich heftig, wenn sie in einem Torrent-Client eine Download-Geschwindigkeit sehen, die einige Mbit / s nicht überschreitet (wie oft habe ich gehört: 'Geschwindigkeit ist niedriger erklärt, hier in der Werbung … ',' Wir wurden irregeführt … ',' Die Geschwindigkeit ist niedrig, das Netzwerk ist schlecht … 'usw.).

Die Sache ist, dass viele Menschen verschiedene Maßeinheiten verwechseln: Megabit und Megabyte. In diesem Artikel möchte ich näher auf dieses Problem eingehen und kleine Berechnungen anstellen, wie viele Megabyte in Megabit enthalten sind …

Alle Internetanbieter (Hinweis: fast alle, 99,9%) geben die Geschwindigkeit in Mbit / s an, wenn Sie eine Verbindung zum Netzwerk herstellen, z. B. 100 Mbit / s. Wenn eine Person eine Verbindung zum Netzwerk herstellt und mit dem Herunterladen einer Datei beginnt, hofft sie natürlich auf eine solche Geschwindigkeit. Aber hier gibt es ein großes “ABER” …

Nehmen wir ein so weit verbreitetes Programm wie uTorrent: Wenn Sie darin Dateien herunterladen, zeigt die Spalte “Download” die Geschwindigkeit in MB / s (d. H. MB / s oder wie sie sagen Megabyte) an.

Das heißt, wenn Sie eine Verbindung zum Netzwerk hergestellt haben, haben Sie die Geschwindigkeit in Mbit / s (Megabit) und in allen Downloader-Programmen die Geschwindigkeit in Mbit / s (Megabyte) gesehen. Hier ist das ganze 'Salz' …

Download-Geschwindigkeit in Torrent

Download-Geschwindigkeit von Dateien in Torrent.

Warum wird die Netzwerkgeschwindigkeit in Bit gemessen?

Eine sehr interessante Frage. Meiner Meinung nach gibt es hier mehrere Gründe, ich werde versuchen, sie zu skizzieren.

1) Bequeme Messung der Netzwerkgeschwindigkeit

Im Allgemeinen ist die Maßeinheit für Informationen Bits. Ein Byte besteht aus 8 Bits, mit denen Sie jedes der Zeichen codieren können.

Wenn Sie etwas herunterladen (d. H. Daten werden übertragen), wird nicht nur die Datei selbst (nicht nur diese codierten Zeichen) übertragen, sondern auch Dienstinformationen (von denen einige kleiner als ein Byte sind, d. H. Es ist ratsam, sie in Bits zu messen ).

Aus diesem Grund ist es logischer und zweckmäßiger, die Netzwerkgeschwindigkeit in Mbit / s zu messen.

2) Marketing-Umzug

Je größer die Zahl ist, die den Menschen versprochen wird, desto mehr “beißt” die Zahl auf Werbung und stellt eine Verbindung zum Netzwerk her. Stellen Sie sich vor, wenn jemand anfängt, 12 MB / s anstelle von 100 Mbit / s zu schreiben, verliert er die Werbekampagne absichtlich an einen anderen Anbieter.

Wie man Mbit / s in MB / s konvertiert, wie viele Megabyte in Megabyte

Wenn Sie nicht auf theoretische Berechnungen eingehen (und ich denke, die meisten interessieren sich nicht dafür), kann die Übersetzung im folgenden Format präsentiert werden:

  • 1 Byte = 8 Bits;
  • 1 kB = 1024 Bytes = 10248 Bits;
  • 1 MB = 1024 kB = 10248 kBit;
  • 1 GB = 1024 MB = 10248 MB.

Fazit: Wenn Ihnen nach dem Herstellen einer Verbindung zum Netzwerk eine Geschwindigkeit von 48 Mbit / s versprochen wird, teilen Sie diese Zahl durch 8 – Sie erhalten 6 MB / s (dies ist theoretisch die maximale Download-Geschwindigkeit, die Sie erreichen können).

Fügen Sie in der Praxis hinzu, welche weiteren Dienstinformationen übertragen werden, laden Sie die Leitung des Anbieters (Sie sind nicht allein damit verbunden :)), laden Sie Ihren PC usw. Wenn also die Download-Geschwindigkeit im selben uTorrent im Bereich von 5 MB / s liegt, ist dies ein guter Indikator für die versprochenen 48 MB / s.

Warum die Download-Geschwindigkeit 1-2 MB / s beträgt, wenn ich mit 100 Mbit / s verbunden bin, weil es nach Berechnungen 10-12 MB / s sein sollte

Dies ist eine sehr häufige Frage! Fast jede zweite Person fragt danach und es ist nicht immer einfach, darauf zu antworten. Ich werde die Hauptgründe unten auflisten:

  1. Hauptverkehrszeit, Last der Leitungen des Anbieters: Wenn Sie sich zur beliebtesten Zeit (bei der maximalen Anzahl von Benutzern in der Leitung) gesetzt haben, ist es nicht verwunderlich, dass die Geschwindigkeit niedriger ist. Meistens – eine solche Zeit am Abend, wenn alle von der Arbeit / Schule nach Hause kommen;
  2. Servergeschwindigkeit (d. H. Der PC, von dem Sie die Datei herunterladen): ist möglicherweise langsamer als Ihre. Jene. Wenn der Server eine Geschwindigkeit von 50 Mbit / s hat, können Sie nicht schneller als 5 Mbit / s von ihm herunterladen.
  3. Möglicherweise laden andere Programme auf Ihrem Computer etwas anderes herunter (dies ist nicht immer deutlich sichtbar, z. B. wird Ihr Betriebssystem möglicherweise aktualisiert Windows).
  4. “Schwache” Ausrüstung (Router zum Beispiel). Wenn der Router “schwach” ist, kann er einfach keine hohe Geschwindigkeit bereitstellen. Außerdem ist die Internetverbindung selbst möglicherweise nicht stabil und bricht häufig ab.

Im Allgemeinen habe ich einen Artikel in meinem Blog, der sich mit langsamer Downloadgeschwindigkeit befasst. Ich empfehle ihn zur Überprüfung: https://pcpro100.info/medlennii-torrent/

Hinweis! Ich empfehle auch einen Artikel zur Erhöhung der Geschwindigkeit des Internets (aufgrund der Feinabstimmung Windows): https://pcpro100.info/kak-uvelichit-skorost-interneta/

So ermitteln Sie die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung

Wenn Sie eine Verbindung zum Internet herstellen, wird zunächst das Symbol in der Taskleiste aktiv (Beispiel für ein Symbol: Netzwerksymbol ).

Wenn Sie mit der linken Maustaste auf dieses Symbol klicken, wird eine Liste der Verbindungen angezeigt. Wählen Sie die gewünschte aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und gehen Sie zum 'Status' dieser Verbindung (Screenshot unten).

So sehen Sie die Internetgeschwindigkeit

So sehen Sie die Internetgeschwindigkeit anhand eines Beispiels Windows 7

Als nächstes öffnet sich ein Fenster mit Informationen zur Internetverbindung. Beachten Sie unter allen Parametern die Spalte 'Geschwindigkeit'. In meinem Screenshot unten beträgt die Verbindungsgeschwindigkeit beispielsweise 72,2 Mbit / s.

Geschwindigkeit ein Windows

Geschwindigkeit ein Windows.

So überprüfen Sie Ihre Verbindungsgeschwindigkeit

Es ist zu beachten, dass die deklarierte Geschwindigkeit der Internetverbindung bei weitem nicht immer der tatsächlichen entspricht. Dies sind zwei verschiedene Konzepte :). Es gibt Dutzende von Tests im Internet, um Ihre Geschwindigkeit zu messen. Ich werde unten nur ein paar geben …

Hinweis! Schließen Sie alle Netzwerkanwendungen, bevor Sie die Geschwindigkeit testen. Andernfalls sind die Ergebnisse nicht objektiv.

Test Nummer 1

Versuchen Sie, eine beliebte Datei über einen Torrent-Client (z. B. uTorrent) herunterzuladen. In der Regel erreichen Sie wenige Minuten nach dem Start des Downloads die maximale Datenübertragungsgeschwindigkeit.

Test Nummer 2

Es gibt einen so beliebten Dienst im Netzwerk wie http://www.speedtest.net/ (im Allgemeinen gibt es viele davon, aber dieser ist einer der führenden. Ich empfehle!).

Link: http://www.speedtest.net/

Um Ihre Internetgeschwindigkeit zu überprüfen, gehen Sie einfach auf die Website und klicken Sie auf Beginnen. In ein oder zwei Minuten sehen Sie Ihre Ergebnisse: Ping (Ping), Download-Geschwindigkeit (Download) und Upload-Geschwindigkeit (Upload).

Testergebnisse: Internet-Geschwindigkeitstest

Testergebnisse: Internet-Geschwindigkeitstest

Die besten Möglichkeiten und Dienste, um die Geschwindigkeit des Internets zu bestimmen: https://pcpro100.info/kak-proverit-skorost-interneta-izmerenie-skorosti-soedineniya-luchshie-onlayn-servisyi/

Das ist alles für mich, alles hohe Geschwindigkeit und niedriger Ping. Viel Glück!

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu