Einrichten, Verwenden und Entfernen von Microsoft Edge in Windows 10

Windows 7, 8, 10

Standardmäßig verfügen alle Editionen Windows 10 über den Edge-Browser. Es kann verwendet, konfiguriert oder von Ihrem Computer entfernt werden.

Inhalt

  • Neue Microsoft Kante
  • Starten des Browsers
  • Der Browser wurde nicht mehr gestartet oder verlangsamt sich
    • Cache leeren
      • Video: So löschen und deaktivieren Sie den Cache in Microsoft Edge
    • Browser zurücksetzen
    • Ein neues Konto erstellen
      • Video: So erstellen Sie ein neues Konto in Windows 10
    • Was tun, wenn alles andere fehlschlägt?
  • Grundeinstellungen und Funktionen
    • Zoomen
    • Add-Ons installieren
      • Video: Hinzufügen einer Erweiterung zu Microsoft Edge
    • Arbeiten mit Lesezeichen und Verlauf
      • Video: Hinzufügen einer Site zu Favoriten und Anzeigen der Favoritenleiste in Microsoft Edge
    • Lesemodus
    • Schnelle Linkübermittlung
    • Erstellen Sie eine Anmerkung
      • Video: So erstellen Sie eine Webnotiz in Microsoft Edge
    • InPrivate-Funktion
    • Hotkeys in Microsoft Edge
      • Tab elle: Hotkeys für Microsoft Edge
    • Browsereinstellungen
  • Browser aktualisieren
  • Deaktivieren und deinstallieren Sie den Browser
    • Durch Befehlsausführung
    • Über 'Explorer'
    • Durch ein Drittanbieterprogramm
      • Video: Deaktivieren oder Deinstallieren des Edge-Browsers Microsoft
  • So reparieren oder installieren Sie einen Browser

Neue Microsoft Kante

Alle früheren Versionen Windows hatten standardmäßig unterschiedliche Versionen von Internet Explorer. Aber in Windows 10 wurde es durch eine fortgeschrittenere Microsoft Kante ersetzt. Es hat folgende Vorteile gegenüber seinen Vorgängern:

  • neue EdgeHTML-Engine und JS-Interpreter – Chakra;
  • Stiftunterstützung, mit der Sie auf dem Bildschirm zeichnen und das resultierende Bild schnell freigeben können;
  • Unterstützung von Sprachassistenten (nur in den Ländern, in denen der Sprachassistent selbst unterstützt wird);
  • die Möglichkeit, Erweiterungen zu installieren, die die Anzahl der Browserfunktionen erhöhen;
  • Unterstützung für die Autorisierung mithilfe der biometrischen Authentifizierung;
  • die Möglichkeit, PDF-Dateien direkt im Browser auszuführen;
  • Lesemodus, der alles Unnötige von der Seite entfernt.

Edge wurde radikal überarbeitet. Es wurde vereinfacht und nach modernen Maßstäben gestaltet. Edge hat Funktionen beibehalten und hinzugefügt, die in allen gängigen Browsern verfügbar sind: Speichern von Lesezeichen, Anpassen der Benutzeroberfläche, Speichern von Kennwörtern, Skalieren usw.

Neues Design Microsoft Edge

Microsoft Edge sieht anders aus als seine Vorgänger

Starten des Browsers

Wenn der Browser nicht gelöscht oder beschädigt wurde, können Sie ihn über das Schnellzugriffsfeld starten, indem Sie auf das Symbol in Form des Buchstabens E in der unteren linken Ecke klicken.

Microsoft Kantensymbol in der Symbolleiste für den Schnellzugriff

Öffnen Sie Microsoft Edge, indem Sie auf das E-Symbol in der Symbolleiste für den Schnellzugriff klicken

Außerdem wird der Browser über die Systemsuchleiste gefunden, wenn Sie das Wort Egde eingeben.

Microsoft Kante im Startmenü

Sie können Edge auch über die Systemsuchleiste ausführen Microsoft

Der Browser wurde nicht mehr gestartet oder verlangsamt sich

In den folgenden Fällen wird Edge möglicherweise nicht mehr gestartet:

  • Es ist nicht genügend RAM vorhanden, um es auszuführen.
  • Die Programmdateien sind beschädigt.
  • Der Browser-Cache ist voll.

Schließen Sie zunächst alle Anwendungen oder starten Sie das Gerät sofort neu, damit der Arbeitsspeicher frei ist. Verwenden Sie zweitens die folgenden Anweisungen, um die zweite und dritte Ursache zu beseitigen.

Schaltfläche

Starten Sie Ihren Computer neu, um RAM freizugeben

Der Browser kann aus den gleichen Gründen hängen bleiben, die das Starten verhindern. Wenn Sie auf ein solches Problem stoßen, starten Sie auch Ihren Computer neu und befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen. Stellen Sie jedoch zunächst sicher, dass der Durchhang nicht auf eine instabile Internetverbindung zurückzuführen ist.

Cache leeren

Diese Methode eignet sich, wenn ein Browser gestartet werden kann. Andernfalls setzen Sie zuerst Ihre Browser-Dateien mithilfe der folgenden Anweisungen zurück.

  1. Öffnen Sie Edge, erweitern Sie das Menü und gehen Sie zu den Browseroptionen. Optionen im Browser-Menü Microsoft Edge

    Öffnen Sie Ihren Browser und gehen Sie zu seinen Optionen

  2. Suchen Sie den Block 'Browserdaten löschen' und gehen Sie zur Dateiauswahl. Blockieren Sie

    Klicken Sie auf die Schaltfläche “Wählen Sie aus, was Sie löschen möchten”

  3. Überprüfen Sie alle Abschnitte mit Ausnahme der Elemente “Kennwörter” und “Formulardaten”, wenn Sie nicht alle persönlichen Daten erneut zur Autorisierung auf Websites eingeben möchten. Aber wenn Sie möchten, können Sie alles löschen. Starten Sie nach Abschluss des Vorgangs Ihren Browser neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Liste der Browserdaten im Block 'Browserdaten löschen'

    Geben Sie an, welche Dateien gelöscht werden sollen

  4. Wenn die Reinigung mit Standardmethoden nicht geholfen hat, laden Sie das kostenlose CCleaner-Programm herunter, führen Sie es aus und gehen Sie zum Block 'Reinigung'. Suchen Sie Edge in der Liste der zu bereinigenden Anwendungen, aktivieren Sie alle Kontrollkästchen und starten Sie die Deinstallation. Browser Microsoft Edge in CCleaner

    Markieren Sie, welche Dateien Sie löschen möchten, und führen Sie die Prozedur aus

Video: So löschen und deaktivieren Sie den Cache in Microsoft Edge

Browser zurücksetzen

Die folgenden Schritte helfen Ihnen dabei, Ihre Browserdateien auf ihre Standardwerte zurückzusetzen, und beheben höchstwahrscheinlich das Problem:

  1. Erweitern Sie den Datei-Explorer, navigieren Sie zu C: \ Benutzer \ Kontoname \ AppData \ Local \ Packages und löschen Sie den Ordner Microsoft. Microsoft Edge_8wekyb3d8bbwe. Es wird empfohlen, es vor dem Löschen an eine andere Stelle zu kopieren, damit Sie es später wiederherstellen können. Ordner Microsoft Edge_8wekyb3d8bbwe im Ordner

    Kopieren Sie den Ordner vor dem Löschen, damit Sie ihn wiederherstellen können

  2. Schließen Sie den Datei-Explorer und öffnen Sie PowerShell als Administrator über die Systemsuchleiste. Das Element 'Als Administrator ausführen' im Kontextmenü Windows PowerShell

    Suchen Sie PowerShell im Startmenü Windows und führen Sie es als Administrator aus

  3. Führen Sie im geöffneten Fenster nacheinander zwei Befehle aus:
    • C: \ Benutzer \ Kontoname;
    • Get-AppXPackage -AllUsers -Name Microsoft. Microsoft Edge | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register '$ ($ _. InstallLocation) \ AppXManifest.xml' -Verbose}. Starten Sie Ihren Computer neu, nachdem Sie diesen Befehl ausgeführt haben. Browser über PowerShell zurücksetzen

      Führen Sie zwei Befehle in einem PowerShell-Fenster aus, um den Browser zurückzusetzen

Die obigen Schritte setzen Egde auf seine Standardparameter zurück, sodass es keine Probleme damit geben sollte.

Ein neues Konto erstellen

Eine andere Möglichkeit, den Zugriff auf den Standardbrowser wiederherzustellen, ohne das System neu zu installieren, besteht darin, ein neues Konto zu erstellen.

  1. Erweitern Sie Systemoptionen. Optionen im Startmenü

    Öffnen Sie die Systemeinstellungen

  2. Wählen Sie den Abschnitt “Konten”. Abschnitt 'Konten' in Parametern Windows

    Öffnen Sie den Abschnitt “Konten”

  3. Führen Sie den Prozess der Registrierung eines neuen Kontos durch. Alle notwendigen Daten können von einem bestehenden Konto auf ein neues übertragen werden. Klicken Sie auf der Registerkarte

    Führen Sie den Registrierungsprozess für das neue Konto durch

Video: So erstellen Sie ein neues Konto in Windows 10

Was tun, wenn alles andere fehlschlägt?

Wenn keine der oben genannten Methoden zur Lösung des Problems mit dem Browser beigetragen hat, gibt es nur zwei Möglichkeiten: Neuinstallation des Systems oder Suche nach einer Alternative. Die zweite Option ist viel besser, da es viele kostenlose Browser gibt, die Edge in vielerlei Hinsicht übertreffen. Starten Sie beispielsweise Google Chrome oder einen Browser von Yandex.

Grundeinstellungen und Funktionen

Wenn Sie mit Microsoft Edge arbeiten möchten, müssen Sie zunächst die grundlegenden Einstellungen und Funktionen kennenlernen, mit denen Sie den Browser für jeden Benutzer individuell anpassen und ändern können.

Zoomen

Im Browser-Menü befindet sich eine Zeile mit Prozentsätzen. Es zeigt an, in welchem ​​Maßstab die geöffnete Seite angezeigt wird. Die Skala wird für jede Registerkarte separat eingestellt. Wenn Sie ein kleines Objekt auf der Seite erkennen müssen, zoomen Sie hinein. Wenn der Monitor zu klein ist, um alles aufzunehmen, reduzieren Sie die Seitengröße.

Element 'Skalieren' in Parametern Microsoft Kante

Zoomen Sie die Seite nach Ihren Wünschen Microsoft Edge

Add-Ons installieren

Edge kann Add-Ons installieren, die dem Browser neue Funktionen bieten.

  1. Öffnen Sie den Abschnitt “Erweiterungen” über das Browser-Menü. Element 'Erweiterungen' in Parametern Microsoft Kante

    Öffnen Sie den Abschnitt “Erweiterungen”

  2. Wählen Sie die gewünschte Datei mit einer Liste von Erweiterungen aus und fügen Sie sie hinzu. Nach dem Neustart des Browsers funktioniert das Add-On. Beachten Sie jedoch, dass der Browser umso größer ist, je mehr Erweiterungen vorhanden sind. Unnötige Add-Ons können jederzeit deaktiviert werden. Wenn eine neue Version für ein installiertes Update veröffentlicht wird, wird sie automatisch aus dem Store heruntergeladen. Erweiterungsspeicher für Microsoft Edge

    Installieren Sie die erforderlichen Erweiterungen. Beachten Sie jedoch, dass sich deren Anzahl auf die Auslastung des Browsers auswirkt

Video: Hinzufügen einer Erweiterung zu Microsoft Edge

Arbeiten mit Lesezeichen und Verlauf

So setzen Sie ein Lesezeichen in Microsoft Edge:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die geöffnete Registerkarte und wählen Sie die Funktion “Pin”. Die angeheftete Seite wird bei jedem Start des Browsers geöffnet. Pin-Taste in Microsoft Kante

    Pin eine Registerkarte, wenn Sie möchten, dass eine bestimmte Seite bei jedem Start geöffnet wird

  2. Wenn Sie auf den Stern in der oberen rechten Ecke klicken, wird die Seite nicht automatisch geladen, aber Sie können sie schnell in der Lesezeichenliste finden. Sternsymbol in Microsoft Rand zum Lesezeichen einer Seite

    Fügen Sie die Seite zu den Favoriten hinzu, indem Sie auf das Sternsymbol klicken

  3. Öffnen Sie die Liste der Lesezeichen, indem Sie auf das Symbol in Form von drei parallelen Streifen klicken. Im selben Fenster gibt es eine Historie der Besuche. Liste der Lesezeichen in Microsoft Edge

    Zeigen Sie den Verlauf und die Lesezeichen in Microsoft Edge an, indem Sie auf das Symbol mit den drei parallelen Balken klicken

Video: Hinzufügen einer Site zu Favoriten und Anzeigen der Favoritenleiste in Microsoft Edge

Lesemodus

Der Übergang in den Lesemodus und das Verlassen des Lesemodus erfolgt über die Schaltfläche in Form eines offenen Buches. Wenn Sie in den Lesemodus wechseln, verschwinden alle Blöcke, die keinen Text enthalten, von der Seite.

Lesemodus in Microsoft Kante

Der Lesemodus in Microsoft Edge entfernt alle unnötigen Elemente von der Seite und lässt nur Text übrig

Schnelle Linkübermittlung

Wenn Sie schnell einen Link zur Site freigeben möchten, klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche “Freigeben”. Der einzige Nachteil dieser Funktion besteht darin, dass Sie sie nur über auf Ihrem Computer installierte Anwendungen freigeben können.

Link an Microsoft Edge senden

Klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche “Teilen”

Um beispielsweise einen Link zur VKontakte-Website senden zu können, müssen Sie zunächst die Anwendung aus dem offiziellen Store Microsoft installieren, die Berechtigung erteilen und erst dann die Schaltfläche Teilen im Browser verwenden.

Schaltfläche

Teilen Sie die Anwendung mit der Möglichkeit, einen Link zu einer bestimmten Site zu senden

Erstellen Sie eine Anmerkung

Durch Klicken auf das Symbol in Form eines Bleistifts und eines Quadrats beginnt der Benutzer mit der Erstellung eines Screenshots. Während des Anmerkungsprozesses können Sie mit verschiedenen Farben zeichnen und Text hinzufügen. Das Ende ergebnis wird im Computerspeicher gespeichert oder mit der im vorherigen Absatz beschriebenen Funktion “Freigeben” gesendet.

Erstellen Sie eine Notiz in Microsoft Edge

Sie können eine Notiz erstellen und speichern

Video: So erstellen Sie eine Webnotiz in Microsoft Edge

InPrivate-Funktion

Im Browser-Menü finden Sie die Funktion “Neues inPrivatfenster”.

Die Funktion inPrivate öffnet eine neue Registerkarte, auf der keine Aktivität gespeichert wird. Das heißt, im Speicher des Browsers wird nicht erwähnt, dass der Benutzer die in diesem Modus geöffnete Site besucht hat. Cache, Verlauf und Cookies werden nicht gespeichert.

Neues InPrivate-Fenster in den Einstellungen Microsoft Edge

Öffnen Sie die Seite im privaten Modus, wenn Sie sich nicht daran erinnern möchten, dass Sie die Site im Browserspeicher besucht haben

Hotkeys in Microsoft Edge

Mit Hotkeys können Sie Seiten im Browser Microsoft Edge effizienter anzeigen.

Tabelle: Hotkeys für Microsoft Edge

Schlüssel Handlung
Alt + F4 Schließen Sie das aktuell aktive Fenster
Alt + D. Gehen Sie zur Adressleiste
Alt + J. Bewertungen und Berichte
Alt + Leertaste Öffnen Sie das Systemmenü des aktiven Fensters
Alt + Pfeil nach links Gehen Sie zur vorherigen Seite, die auf der Registerkarte geöffnet war
Alt + Pfeil nach rechts Wechseln Sie zur nächsten Seite, die auf der Registerkarte geöffnet wurde
Strg + + Erhöhen Sie den Seitenumfang um 10%
Strg + – Seite um 10% verkleinern
Strg + F4 Aktuelle Registerkarte schließen
Strg + 0 Standard-Seitenzoom einstellen (100%)
Strg + 1 Wechseln Sie zu Registerkarte 1
Strg + 2 Wechseln Sie zu Registerkarte 2
Strg + 3 Wechseln Sie zu Registerkarte 3
Strg + 4 Wechseln Sie zu Registerkarte 4
Strg + 5 Wechseln Sie zu Registerkarte 5
Strg + 6 Wechseln Sie zu Registerkarte 6
Strg + 7 Wechseln Sie zu Registerkarte 7
Strg + 8 Wechseln Sie zu Registerkarte 8
Strg + 9 Wechseln Sie zur letzten Registerkarte
Strg + Klick auf den Link Öffnen Sie die URL in einem neuen Tab
Strg + Tab Wechseln Sie vorwärts zwischen den Registerkarten
Strg + Umschalt + Tab Wechseln Sie zurück zwischen den Registerkarten
Strg + Umschalt + B. Favoritenleiste ein- oder ausblenden
Strg + Umschalt + L. Suche mit kopiertem Text
Strg + Umschalt + P. Öffnen Sie ein InPrivate-Fenster
Strg + Umschalt + R. Schalten Sie den Lesemodus ein oder aus
Strg + Umschalt + T. Öffnen Sie die zuletzt geschlossene Registerkarte erneut
Strg + A. Alles auswählen
Strg + D. Site zu Favoriten hinzufügen
Strg + E. Öffnen Sie eine Suchabfrage in der Adressleiste
Strg + F. Öffnen Sie “Auf Seite suchen”.
Strg + G. Leseliste anzeigen
Strg + H. Siehe Verlauf
Strg + I. Favoriten anzeigen
Strg + J. Downloads anschauen
Strg + K. Aktuelle Registerkarte duplizieren
Strg + L. Gehen Sie zur Adressleiste
Strg + N. Öffnen Sie ein neues Fenster Microsoft Edge
Strg + P. Drucken Sie den Inhalt der aktuellen Seite
Strg + R. Aktualisieren Sie die aktuelle Seite
Strg + T. Öffnen Sie eine neue Registerkarte
Strg + W. Aktuelle Registerkarte schließen
Linker Pfeil Scrollen Sie die aktuelle Seite nach links
Rechter Pfeil Scrollen Sie die aktuelle Seite nach rechts
Aufwärtspfeil Scrollen Sie die aktuelle Seite nach oben
Pfeil nach unten Scrollen Sie auf der aktuellen Seite nach unten
Rücktaste Gehen Sie zur vorherigen Seite, die auf der Registerkarte geöffnet war
End Gehen Sie zum Ende der Seite
Zuhause Gehen Sie zum Anfang der Seite
F5 Aktualisieren Sie die aktuelle Seite
F7 Schalten Sie die Tastaturnavigation ein oder aus
F12 Öffnen Sie die Entwicklertools
Tab Bewegen Sie sich vorwärts durch Elemente auf einer Webseite, Adressleiste oder im Favoritenbedienfeld
Umschalt + Tab Bewegen Sie sich rückwärts durch Elemente auf einer Webseite, Adressleiste oder Favoritenleiste

Browsereinstellungen

In den Geräteeinstellungen können Sie folgende Änderungen vornehmen:

  • Wählen Sie ein helles oder dunkles Thema.
  • Geben Sie an, von welcher Seite aus die Arbeit mit dem Browser beginnt.
  • Cache, Cookies und Verlauf löschen;
  • Wählen Sie die Parameter für den Lesemodus aus, der im Abschnitt 'Lesemodus' erwähnt wurde.
  • Popups, Adobe Flash Player und Tastaturnavigation aktivieren oder deaktivieren;
  • Wählen Sie eine Standardsuchmaschine.
  • Ändern Sie die Einstellungen zum Personalisieren und Speichern von Passwörtern.
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie die Verwendung von Cortana Voice Assistant (nur für Länder, in denen diese Funktion unterstützt wird). Browseroptionen Microsoft Edge

    Passen Sie den Browser Microsoft Edge an, indem Sie auf “Optionen” klicken.

Browser aktualisieren

Sie können den Browser nicht manuell aktualisieren. Updates dafür werden zusammen mit Systemupdates heruntergeladen, die über das Update Center empfangen wurden. Das heißt, um die neueste Version von Edge zu erhalten, müssen Sie ein Update durchführen Windows 10.

Deaktivieren und deinstallieren Sie den Browser

Da Edge ein integrierter Browser ist, der von einem Unternehmen geschützt wird Microsoft, kann er ohne Anwendungen von Drittanbietern nicht vollständig deinstalliert werden. Der Browser kann jedoch deaktiviert werden, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen.

Durch Befehlsausführung

Sie können den Browser deaktivieren, indem Sie Befehle ausführen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Führen Sie die PowerShell-Eingabeaufforderung als Administrator aus. Führen Sie den Befehl Get-AppxPackage aus, um eine vollständige Liste der installierten Anwendungen anzuzeigen. Suchen Sie darin Edge und kopieren Sie die Zeile aus dem dazugehörigen Block Package Full Name. Microsoft Edge in PowerShell

    Kopieren Sie die zu Edge gehörende Zeile aus dem Block Package Full Name

  2. Fügen Sie den Befehl Get-AppxPackage copied_string_without_ quote | hinzu Remove-AppxPackage zum Deaktivieren des Browsers.

Über 'Explorer'

Navigieren Sie im Datei-Explorer zu Hauptabschnitt: \ Benutzer \ Kontoname \ AppData \ Local \ Package. Suchen Sie im Zielordner den Unterordner Microsoft. Microsoft Edge_8wekyb3d8bbwe und ziehen Sie ihn in einen anderen Abschnitt. Zum Beispiel in einen Ordner auf dem Laufwerk D: Sie können einen Unterordner sofort löschen, aber dann kann er nicht wiederhergestellt werden. Nachdem der Unterordner aus dem Paketordner verschwunden ist, wird der Browser deaktiviert.

Ordner Microsoft Edge_8wekyb3d8bbwe im 'Explorer'

Kopieren Sie den Ordner und verschieben Sie ihn auf eine andere Partition, bevor Sie ihn löschen

Durch ein Drittanbieterprogramm

Sie können den Browser mit verschiedenen Programmen von Drittanbietern blockieren. Sie können beispielsweise die Edge Blocker-App verwenden. Es wird kostenlos verteilt und nach der Installation ist nur eine Aktion erforderlich – das Drücken der Block-Taste. In Zukunft können Sie den Browser entsperren, indem Sie das Programm starten und auf die Schaltfläche Entsperren klicken.

Edge Blocker-Schnittstelle

Blockieren Sie Ihren Browser mit dem kostenlosen Edge Blocker von Drittanbietern

Video: Deaktivieren oder Deinstallieren des Edge-Browsers Microsoft

So reparieren oder installieren Sie einen Browser

Sie können den Browser nicht installieren oder deinstallieren. Der Browser kann blockiert werden. Dies wird im Abschnitt 'Deaktivieren und Entfernen des Browsers' beschrieben. Der Browser wird einmal zusammen mit dem System installiert. Die einzige Möglichkeit zur Neuinstallation besteht darin, das System neu zu installieren.

Wenn Sie die Daten Ihres vorhandenen Kontos und des gesamten Systems nicht verlieren möchten, verwenden Sie das Tool “Systemwiederherstellung”. Durch die Wiederherstellung werden die Standardeinstellungen wiederhergestellt, Daten gehen jedoch nicht verloren, und Microsoft Edge wird zusammen mit allen Dateien wiederhergestellt.

Es wird empfohlen, dass Sie die neueste Version Windows installieren, bevor Sie Aktionen wie die Neuinstallation und Wiederherstellung Ihres Systems ausführen, da möglicherweise Updates für Edge installiert werden, mit denen das aufgetretene Problem behoben wird.

Windows 10 verfügt standardmäßig über den Edge-Browser, der nicht separat deinstalliert oder installiert werden kann, sondern angepasst oder blockiert werden kann. Mit Browseroptionen können Sie die Benutzeroberfläche personalisieren, vorhandene Funktionen ändern und neue hinzufügen. Wenn Edge nicht mehr funktioniert oder einfriert, löschen Sie Ihre Daten und setzen Sie Ihre Browsereinstellungen zurück.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu