Google Pixel 4 und Pixel 4 XL Smartphones vorgestellt

Nachrichten

Bei einer besonderen Veranstaltung in New York stellte Google die Smartphones Pixel 4 und Pixel 4 XL offiziell vor. Neue Artikel erhielten zwei Kameras, lernten, Benutzer anhand des Gesichts zu erkennen, und erhielten Unterstützung für die Gestensteuerung.

Die neuen Flaggschiffe von Google werden in Fällen mit Schutz vor Wasser gemäß IP68-Standard hergestellt und sind mit OLED – Displays mit einer Bildrate von 90 Hz ausgestattet. Das Google Pixel 4 verfügt über einen 5,7-Zoll-Bildschirm, während das Pixel 4 XL über einen 6,3-Zoll-Bildschirm verfügt.

Google Pixel 4 und Pixel 4 XL

Google Pixel 4 und Pixel 4 XL

Die Hardware-Basis beider Geräte ist der 855-Chipsatz Qualcomm Snapdragon, der in Verbindung mit 6 GB RAM und 64-128 GB permanentem Speicher funktioniert. Eine 8-Megapixel-Frontkamera und zwei hintere Sensoren mit einer Auflösung von 12 und 16 Megapixeln sind für die fotografischen Fähigkeiten verantwortlich.

Eines der Hauptmerkmale von Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ist die Gestensteuerungsfunktion, die von einem speziellen Sensor auf der oberen Einfassung bereitgestellt wird. Mit einer Handbewegung können Benutzer die Musikwiedergabe steuern, Alarme ausschalten und vieles mehr.

Die Smartphones werden am 24. Oktober zum Preis von 799 US-Dollar in den Handel kommen.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu