HP stellt Reverb VR-Headset vor

HP hat das Reverb VR-Headset mit Unterstützung für die Mixed Reality-Plattform Windows angekündigt. Die Neuheit zeichnet sich durch eine ungewöhnlich hohe Bildschärfe aus – jeder der beiden Bildschirme des Geräts hat eine Auflösung von 2160 x 2160 Pixel.

Neben der hohen Auflösung schreibt der Hersteller den Vorteilen des HP Reverb VR einen weiten Betrachtungswinkel von bis zu 114 Grad und ein geringes Gewicht von nur 0,5 Kilogramm zu. Es wird auch berichtet, dass die Displays des VR-Headsets eine Bildrate von 90 Hz haben.

HP Reverb VR

HP Reverb VR

HP Reverb VR wird Kunden in zwei Varianten angeboten. Die Standardversion des Geräts mit einem Preis von 600 US-Dollar wird Ende nächsten Monats in den Handel kommen, und eine Pro Edition für 650 US-Dollar wird das Licht der Welt erblicken. Es unterscheidet sich vom Basismodell im Lieferumfang, der ein separates 0,6 m langes Kabel und eine Stoffmaske enthält.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu