Intel Ice Lake-Prozessor auf Geekbench getestet

Nachrichten

Die Geekbench-Benchmark-Datenbank zeigt die Ergebnisse des Testens des Prozessors Intel auf der Architektur der neuen Generation – Ice Lake. Ein mobiler Einstiegschip hat die Leistungsbewertung bestanden.

Testergebnisse Intel Ice Lake

Testergebnisse Intel Ice Lake

Der unbenannte Dual-Core-Prozessor mit 2600 MHz erzielte in Geekbench 4,1 Tausend Punkte für Single-Threaded und fast 8.000 Punkte für Multithread-Leistung. Im Vergleich zum CPU Intel Coffee Lake erhielt der Ice Lake-Chip eine erhöhte Menge an Cache-Speicher der ersten und zweiten Ebene – 80 bzw. 512 KB pro Kern.

Der Zeitpunkt der Ankündigung von Prozessoren Intel Ice Lake ist noch unbekannt.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu