Neue Treiber verbessern die Leistung von AMD-Grafikkarten in mehreren Spielen

AMD hat die Veröffentlichung einer neuen Version von Treibern für seine Grafikkarten angekündigt – Radeon Software Adrenalin Edition 18.9.2. Das Update verbessert die GPU-Leistung in einer Reihe beliebter Spiele, darunter Shadow of the Tomb Raider, Star Control: Origins, F1 2018 und Fortnite.

Von einem signifikanten Anstieg der FPS ist leider keine Rede. Laut AMD beschleunigt sich der Flaggschiff-Videoadapter Vega 64 nach der Installation der neuesten Treiber in den meisten Spielen nur um 3-4%. Ein spürbarer Anstieg ist nur bei Star Control: Origins zu beobachten, wo die durchschnittliche Bildrate bei einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixel um 14% zunimmt.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu