Nvidia wird im Herbst die GeForce GTX 1650 Ti-Grafikkarte vorstellen

Nachrichten

Die GeForce Turing-Familie von Gaming-Grafikkarten wartet auf Nachschub. Laut Netzwerkquellen wird Nvidia im Herbst ein neues Einstiegsmodell einführen, die GeForce GTX 1650 Ti.

Leider gibt es noch keine verlässlichen Informationen über die technischen Eigenschaften des Gaspedals. Es soll auf dem TU117-Grafikchip in einer Konfiguration mit 1024 CUDA-Kernen basieren, ergänzt durch 4 GB GDDR5-Speicher. In Bezug auf die Leistung nimmt der Videoadapter eine Zwischenposition zwischen der GeForce GTX 1650 und der GTX 1660 ein.

Die offizielle Ankündigung neuer Artikel wird Ende September oder Anfang Oktober erwartet.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu