Radeon Adrenalin 19.3.2 Videotreiber fügt DirectX 12-Unterstützung zu Windows 7 hinzu

Nachrichten

AMD hat die neueste Version des Radeon Software Adrenalin-Treiberpakets veröffentlicht – 19.3.2. Zusätzlich zu den herkömmlichen Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen in neuen Spielen enthält das Änderungsprotokoll des Softwarepakets auch etwas Ungewöhnliches – Unterstützung für DirectX 12 in Windows 7.

Die Möglichkeit, die neueste Version der Grafik-API Microsoft in Windows 7 zu verwenden, wurde bisher nur in einem Projekt implementiert – World of Warcraft. Ob die DirectX 12-Unterstützung in anderen Spielen für die 'Sieben' erscheint, hängt ganz von ihren Entwicklern ab.

Weitere Änderungen in Radeon Adrenalin 19.3.2 umfassen Optimierungen für Tom Clancys The Division 2 und Sid Meiers Civilization VI: Gathering Storm sowie Fehlerbehebungen in Radeon WattMan und ReLive for VR.

Sie können die aktualisierten Treiber hier herunterladen.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu