So setzen Sie das Administratorkennwort bei der Eingabe von Windows 10 zurück (relevant für Windows 7, 8)

wie man das Passwort zurücksetzt Guten Tag.

Und da ist ein Loch in der alten Frau …

Viele Benutzer schützen ihre Computer immer noch gerne mit Passwörtern (auch wenn sie nichts Wertvolles enthalten). Es gibt oft Fälle, in denen das Passwort einfach vergessen wird (und selbst der Hinweis, den Windows immer zum Erstellen empfiehlt, hilft nicht, sich zu erinnern). In solchen Fällen installieren einige Benutzer Windows neu (diejenigen, die wissen, wie das geht) und arbeiten weiter, während andere den ersten um Hilfe bitten …

In diesem Artikel möchte ich Ihnen eine einfache und (vor allem) schnelle Möglichkeit zeigen, das Administratorkennwort in Windows 10 zurückzusetzen. Keine speziellen PC-Kenntnisse, keine komplexen Programme usw. – Sie werden es nicht brauchen!

Die Methode ist relevant für OS Windows 7, 8, 10.

Was benötigen Sie, um einen Reset zu starten?

Nur eine Sache – das Installations-Flash-Laufwerk (oder die Festplatte), von dem Ihr Betriebssystem installiert wurde Windows. Wenn es keine gibt, müssen Sie sie aufschreiben (z. B. auf Ihrem zweiten Computer oder dem Computer eines Freundes, Nachbarn usw.).

Ein wichtiger Punkt! Wenn Ihr Betriebssystem Windows 10 ist – dann benötigen Sie ein bootfähiges USB-Flash-Laufwerk mit Windows 10!

Um hier keine umfangreiche Anleitung zum Erstellen bootfähiger Medien zu beschreiben, werde ich Links zu meinen vorherigen Artikeln bereitstellen, in denen die beliebtesten Optionen berücksichtigt werden. Wenn Sie kein solches Installations-Flash-Laufwerk (Festplatte) haben, empfehle ich, es zu starten. Sie benötigen es von Zeit zu Zeit (und nicht nur, um Ihr Passwort zurückzusetzen!).

bootfähiges USB-Laufwerk

Erstellen eines bootfähigen USB-Laufwerks mit Windows 10 – https://pcpro100.info/kak-ustanovit-windows-10/#2___Windows_10

So erstellen Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk mit Windows 7, 8 – https://pcpro100.info/fleshka-s-windows7-8-10/

Scheibe mit Windows

Brennen einer Bootdiskette – https://pcpro100.info/kak-zapisat-zagruzochnyiy-disk-s-windows/

Setzen Sie das Administratorkennwort auf Windows 10 zurück (Schritt für Schritt)

1) Booten Sie vom Installations-Flash-Laufwerk (Festplatte).

Dazu müssen Sie möglicherweise zu B IOS gehen und die entsprechenden Einstellungen konfigurieren. Dies ist nicht kompliziert. In der Regel müssen Sie nur angeben, von welcher Festplatte gestartet werden soll (Beispiel in Abb. 1).

Ich werde ein paar Links zu meinen Artikeln geben, wenn jemand irgendwelche Schwierigkeiten hat.

Einstellung B IOS für das Booten von einem USB-Stick:

– Laptop: https://pcpro100.info/kak-ustanovit-windows-10/#3

– Computer (+ Laptop): https://pcpro100.info/nastroyka-bios-dlya-zagruzki-s-fleshki/

Zahl:  1. Startmenü (Taste F12): Sie können eine zu bootende Festplatte auswählen

Zahl: 1. Startmenü (Taste F12): Sie können die zu bootende Festplatte auswählen.

2) Öffnen Sie die Systemwiederherstellungspartition

Wenn im vorherigen Schritt alles korrekt ausgeführt wurde, sollte das Installationsfenster Windows angezeigt werden. Sie müssen nichts installieren – es gibt einen Link “Systemwiederherstellung”, dem Sie folgen müssen.

Zahl:  2. Systemwiederherstellung Windows

Zahl: 2. Systemwiederherstellung Windows.

3) Diagnose Windows

Dann müssen Sie nur noch den Diagnoseabschnitt Windows öffnen (siehe Abb. 3).

Zahl:  3. Diagnose

Zahl: 3. Diagnose

4) Zusätzliche Parameter

Öffnen Sie dann den Abschnitt mit zusätzlichen Parametern.

2016-01-24 10_39_05-Zusätzliche Parameter

Zahl: 4. Zusätzliche Parameter

5) Befehlszeile

Danach starten wir die Kommandozeile.

Zahl:  5. Befehlszeile

Zahl: 5. Befehlszeile

6) Kopieren Sie die CMD-Datei

Die Quintessenz dessen, was Sie jetzt tun müssen: Kopieren Sie die CMD-Datei (Befehlszeilendatei) anstelle der Datei, die für Sticky Keys verantwortlich ist (Sticky Keys auf der Tastatur sind nützlich für Personen, die aus irgendeinem Grund nicht mehrere Tasten gleichzeitig drücken können. Standardmäßig Um es zu öffnen, müssen Sie die Umschalttaste fünfmal drücken. Viele Benutzer 99,9% – diese Funktion wird nicht benötigt.

Geben Sie dazu einfach einen Befehl ein (siehe Abb. 7): Kopieren Sie D: \ Windows \ system32 \ cmd.exe D: \ Windows \ system32 \ sethc.exe / Y.

Hinweis: Der Laufwerksbuchstabe 'D' ist relevant, wenn Ihr Betriebssystem Windows auf dem Laufwerk 'C' installiert ist (d. H. Die häufigste Standardeinstellung). Wenn alles gut gegangen ist, wird die Meldung “Dateien kopiert: 1” angezeigt.

Zahl:  7. Kopieren Sie CMD, anstatt zu kleben

Zahl: 7. Kopieren der CMD-Datei anstelle von Sticky Keys.

Danach müssen Sie den Computer neu starten (das Installations-Flash-Laufwerk wird nicht mehr benötigt, Sie müssen es vom USB-Anschluss entfernen).

7) Erstellen Sie einen zweiten Administrator

Der einfachste Weg, das Passwort zurückzusetzen, besteht darin, einen zweiten Administrator zu erstellen und dann unter Windows zu wechseln – und Sie können tun, was Sie wollen …

Nach dem Neustart des PCs Windows werden Sie erneut nach einem Passwort gefragt. Drücken Sie stattdessen die Umschalttaste 5-6 Mal. Ein Fenster mit einer Befehlszeile sollte angezeigt werden (wenn zuvor alles korrekt ausgeführt wurde).

Geben Sie dann den Befehl ein, um einen Benutzer zu erstellen: net user admin2 / add (wobei admin2 der Kontoname ist, kann dies alles sein).

Als nächstes müssen Sie diesen Benutzer zum Administrator machen. Geben Sie dazu Folgendes ein: net localgroup Administrators admin2 / add (das war's, jetzt ist unser neuer Benutzer Administrator geworden!).

Hinweis: Nach jedem Befehl sollte “Befehl erfolgreich abgeschlossen” angezeigt werden. Nach Eingabe dieser beiden Befehle müssen Sie Ihren Computer neu starten.

So setzen Sie das Administratorkennwort zurück

Zahl: 7. Erstellen Sie einen zweiten Benutzer (Administrator)

8) Herunterladen Windows

Nach dem Neustart des Computers – in der unteren linken Ecke (in Windows 10) sehen Sie den neu erstellten Benutzer, und Sie müssen darunter gehen!

Zahl:  8. Nach dem Neustart des PCs gibt es 2 Benutzer

Zahl: 8. Nach dem Neustart des PCs gibt es 2 Benutzer.

Eigentlich ist dies die Mission zur Eingabe Windows, bei der das Passwort verloren gegangen ist – erfolgreich abgeschlossen! Es gibt nur den letzten Schliff, weiter unten …

So entfernen Sie das Kennwort aus dem alten Administratorkonto

Einfach genug! Zuerst müssen Sie die Systemsteuerung öffnen Windows, dann zu 'Verwaltung' gehen (um den Link zu sehen, kleine Symbole in der Systemsteuerung aktivieren, siehe Abb. 9) und den Abschnitt 'Computerverwaltung' öffnen.

Zahl:  9. Verwaltung

Zahl: 9. Verwaltung

Öffnen Sie als Nächstes die Registerkarte “Dienstprogramme / Lokale Benutzer / Benutzer”. Wählen Sie auf der Registerkarte das Konto aus, für das Sie das Kennwort ändern möchten. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie im Menü die Option “Kennwort festlegen” (siehe Abb. 10).

Stellen Sie danach ein Passwort ein, das Sie nicht vergessen werden, und verwenden Sie Ihr Windows ruhig, ohne es neu zu installieren …

Zahl:  10. Passwort einstellen

Zahl: 10. Passwort festlegen.

PS

Ich denke, dass nicht jeder diese Methode mag (schließlich gibt es alle Arten von Programmen zum automatischen Zurücksetzen. Ich habe in diesem Artikel über eines davon gesprochen: https://pcpro100.info/sbros-parolya-administratora-v-windows/). Obwohl diese Methode sehr einfach, vielseitig und zuverlässig ist, erfordert sie keine Fähigkeiten – es sind nur 3 Befehle erforderlich, um …

Damit ist der Artikel abgeschlossen, viel Glück?

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu