SSDs werden im nächsten Jahr weiter im Preis fallen

Im Jahr 2018 sind die Durchschnittspreise für in SSDs verwendete NAND-Speicherchips bereits halbiert, aber der Rückgang ist noch lange nicht zu Ende. Laut dem Vorstandsvorsitzenden von Adata wird der Preis für Flash-Speicher im nächsten Jahr weiter sinken und noch schneller.

Der Hauptgrund für die Senkung der Kosten von NAND wird die aktive Erhöhung seines Angebots sein. 2019 wollen die größten Speicherhersteller Linien für die Herstellung von 96-Schicht-Chips in Betrieb nehmen. Unternehmen wie Samsung, Micron Intel, Toshiba und SK Hynix werden ihre Flash-Speicherlieferungen um 50-100.000 Einheiten pro Monat erhöhen.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu