Startmenü und Cortana App funktionieren nicht (Windows 10). Was zu tun ist?

kritischer Fehler Guten Tag.

Jedes Betriebssystem hat seine eigenen Fehler, leider war Windows 10 keine Ausnahme. Höchstwahrscheinlich wird es möglich sein, die meisten Fehler im neuen Betriebssystem erst mit der Veröffentlichung des ersten Service Packs vollständig zu beseitigen …

Ich würde nicht sagen, dass dieser Fehler zu oft auftritt (zumindest bin ich ein paar Mal persönlich darauf gestoßen und nicht auf meinen PCs), aber einige Benutzer leiden immer noch darunter.

Der Fehler hat im Wesentlichen folgende Ursachen: Auf dem Bildschirm wird eine Meldung angezeigt (siehe Abb. 1). Die Schaltfläche “Start” reagiert in keiner Weise auf das Klicken mit der Maus. Wenn der Computer neu gestartet wird, ändert sich nichts (nur ein sehr kleiner Prozentsatz der Benutzer versichert, dass nach dem Neustart – der Fehler verschwand von selbst).

In diesem Artikel möchte ich (meiner Meinung nach) eine der einfachsten Möglichkeiten in Betracht ziehen, um diesen Fehler schnell zu beseitigen. Damit…

Zahl:  1.

Zahl: 1. Kritischer Fehler (typisch)

Was zu tun ist und wie der Fehler behoben werden kann – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1

Drücken Sie die Tastenkombination Strg + Umschalt + Esc – der Task-Manager sollte angezeigt werden (Sie können übrigens auch die Tastenkombination Strg + Alt + Entf verwenden, um den Task-Manager zu starten).

Zahl:  2. Windows 10 - Task-Manager

Zahl: 2. Windows 10 – Task-Manager

Schritt 2

Starten Sie als Nächstes eine neue Aufgabe (öffnen Sie dazu das Menü 'Datei', siehe Abb. 3).

Zahl:  3. Neue Aufgabe

Zahl: 3. Neue Aufgabe

Schritt 3

Geben Sie in der Zeile 'Öffnen' (siehe Abbildung 4) den Befehl 'msconfig' (ohne Anführungszeichen) ein und drücken Sie die Eingabetaste. Wenn Sie alles richtig gemacht haben, wird ein Fenster mit der Systemkonfiguration gestartet.

2015-12-12 08_51_29-msconfig

Zahl: 4.msconfig

Schritt 4

Öffnen Sie im Abschnitt Systemkonfiguration die Registerkarte 'Boot' und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Element 'No GUI' (siehe Abb. 5). Speichern Sie dann die Einstellungen.

Zahl:  5. Systemkonfiguration

Zahl: 5. Systemkonfiguration

Schritt 5

Wir starten den Computer neu (keine Kommentare und Bilder?) …

Schritt 6

Nach dem Neustart des PCs funktionieren einige Dienste nicht (Sie sollten den Fehler übrigens bereits behoben haben).

Um alles wieder in den Betriebszustand zu versetzen: Öffnen Sie die Systemkonfiguration erneut (siehe Schritt 1-5) auf der Registerkarte “Allgemein” und setzen Sie ein Häkchen vor die Elemente:

  • – Systemdienste laden;
  • – Systemstartelemente laden;
  • – Verwenden Sie die ursprüngliche Boot-Konfiguration (siehe Abb. 6).

Starten Sie nach dem Speichern der Einstellungen erneut neu Windows 10.

Zahl:  6.selektiver Start

Zahl: 6.selektiver Start

Tatsächlich ist dies das gesamte Schritt-für-Schritt-Rezept, um den Fehler im Zusammenhang mit dem Startmenü und der Cortana-Anwendung zu beseitigen. In den meisten Fällen hilft es, diesen Fehler zu beheben.

PS

Ich wurde kürzlich in den Kommentaren gefragt, was Cortana ist. Ich werde auch die Antwort in diesen Artikel aufnehmen.

Die Cortana-App ist eine Art Analogon von Sprachassistenten von Apple und Google. Jene. Sie können Ihr Betriebssystem per Sprache steuern (wenn auch nur einige Funktionen). Wie Sie bereits verstanden haben, gibt es immer noch viele Fehler und Bugs, aber diese Richtung ist sehr interessant und vielversprechend. Wenn es dem Unternehmen Microsoft gelingt, diese Technologie zur Perfektion zu bringen, ist dies möglicherweise ein echter Durchbruch in der IT-Branche.

Das ist alles für mich. Viel Glück für alle und weniger Fehler?

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu