Valve bereitet die Ankündigung seines eigenen VR-Headsets vor

Valve wird nächsten Monat sein eigenes Virtual-Reality-Headset namens Index vorstellen. Das Unternehmen veröffentlichte ein Teaser-Bild der Neuheit auf Steam.

Ventilindex

Ventilindex

Leider ist bisher nur sehr wenig über die Eigenschaften des Ventilindex bekannt. Gerüchten zufolge verfügt das Gerät über zwei hochauflösende 135-Grad-Bildschirme und ist mit Steam VR Knuckles-Controllern kompatibel. Zusammen mit dem Headset kann Valve eine speziell optimierte Version von Half-Life for VR veröffentlichen.

Nach inoffiziellen Informationen wurde das Unternehmen HTC Valves Partner bei der Entwicklung eines Virtual-Reality-Helms.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu