Viper VPN100 SSDs enthalten einen Phison E12-Controller

Patriot Memory hat eine Reihe von M.2 2280-Solid-State-Laufwerken namens Viper VPN100 angekündigt. Die neue Familie umfasst vier Modelle mit Kapazitäten von 256 GB, 512 GB, 1 TB und 2 TB.

Alle SSDs basieren auf dem Phison E12-Controller und sind mit einer PCI Express 3.0 x4-Schnittstelle mit NVMe 1.3-Protokollunterstützung ausgestattet. Abhängig von der Speichergröße können die Geräte Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von 3000 bis 3450 bzw. 1000 bis 3000 MB / s erreichen. Massive Aluminiumheizkörper werden verwendet, um den Antrieben Wärme zu entziehen.

Der Hersteller hat die Kosten und den Starttermin für den Verkauf neuer Produkte noch nicht bekannt gegeben.

Bewerten Sie diesen Artikel
Informationsportal NTN24enlaweb.com - Bewertungen und Bewertungen von Waren.
Fügen Sie einen Kommentar hinzu